U.W.A.G.A. - Inszenierte Fotografie
Jone und Kempka Kempka und Siesing Siesing und Jone

Die Gruppe U.W.A.G.A. gründete sich 1994 aus Katarzyna Jone, Brigitte Kempka und Wolfgang Siesing, um in projektorientierter Zusammenarbeit fotografische Inszenierungen zu erarbeiten. Das erste Ergebnis dieser Kooperation war „denn sie wussten was sie taten”, eine Reihe aufwendiger Annäherungen an historische Frauengestalten. Die Produktion wurde zum preisgekrönten Erfolg, dargeboten in zahlreichen grossen Ausstellungen im In- und Ausland.
Nach einer ausgedehnten Schaffenspause arbeiten U.W.A.G.A. derzeit unter dem Titel „he.al” an einem neuen Projekt.

denn sie wußten, was sie taten - 13 Frauen in inszenierter Fotografie
Morgana Päpstin Johanna Christine de Pisan Jeanne d'Arc Grace O'Malley Madame Pompadour Gesche Gottfried George Sand Florence Nightingale Calamity Jane Marie Curie Mata Hari Rosa Luxemburg

Projekt in Arbeit...
28 Inszenierungen als Allegorien für die Gegenwart. Traditionelle, modernisierte und neu geschaffene Sinnbilder als Spiegel unserer Zeit und Gesellschaft _Vorschaubilder

Neben der projektbasierten Arbeit entstehen bei u.w.a.g.a. Bilder, für die sich keine Werwendung findet. Sie sind Irrtümmer auf dem Weg zu Ideen.
Klicken Sie auf die Bilder und Sie öffnen den Abfalleimer.

Triumph der Liebe Helden der Arbeit Garanten der Sicherheit Junioren der Wirtschaft
Jone Kempka Siesing
 

Katarzyna Jone Dipl. Grafik-Designerin, * 1965 in Warschau, lebt und arbeitet in Hannover
Brigitte Kempka Dipl. Grafik-Designerin, * 1970 in Gelsenkirchen, lebt und arbeitet in Braunschweig
Wolfgang Siesing Fotodesigner, * 1921 in Eintracht Braunschweig, lebt und arbeitet in Berlin

 
 

Kontaktaufnahme:

U.W.A.G.A.
c/o Brigade Eins Markenmanufaktur

Lägenfeldstraße 8
30952 Ronnenberg (Region Hannover)

Tel.: 0511/924799-650
eMail: kontakt@uwaga.de

 
 
 
Website by Brigade Eins Markenmanufaktur, Werbeagentur aus Hannover nach oben